Untenstehend findet Ihr zwei Links zu den Fotos 2020 von Andrea Leuenberger und Manuela Flückiger.

Merci viu Mau Andrea und Manuela für die tollen Bilder vom Postenritt und Western Trail.

Die PSG-Meisterschaft ist in 5 verschiedene Disziplinen aufgeteilt. Für die Wertung müssen, pro Teilnehmer mit dem gleichen Pferd, zwei Disziplinen absolviert werden. Bei Teilnahme an mehreren Disziplinen werden die zwei besten Resultate gewertet.

Die Daten sind im Tätigkeitsprogramm ersichtlich. Die Ausschreibungen werden jeweils an die Aktiv- und Jugenmitglieder per Mail verschickt und hier unter dem entsprechenden Button aufgeschaltet.

Die Rangverkündigung der PSG-Meisterschaft findet anlässlich der Generalversammlung statt. Es werden 100% Plaketten abgegeben. Der Vereinsmeister erhält einen Wanderpreis. Wird der Wanderpreis dreimal von demselben Reiter gewonnen, geht er in dessen Besitz über. Dies gilt auch für den Wanderpreis in der Kategorie Jugend.